Referenzen

Müller & Ziegler GmbH & Co. KG

„Mein Unternehmen war in 3. Generation in Familienbesitz, weswegen mir die Entscheidung des Verkaufes nicht leichtgefallen ist. Schon nach dem Erstgespräch mit Herrn Deininger und seinen Projektbetreuern habe ich mich in guten Händen gefühlt.

Während des Prozesses wurde ich laufend über den aktuellen Stand informiert und zu allen aufkommenden Fragen jederzeit kompetent und fachkundig beraten.

Durch die professionelle Unterstützung des gesamten Teams konnte in Rekordzeit nicht nur ein geeigneter Nachfolger gefunden, sondern auch der von mir gewünschte Kaufpreis erzielt werden.

Ich kann Herrn Deininger und seine Mitarbeiter wärmstens empfehlen.“

Klaus BeckEhemals Kommanditist und geschäftsführender Gesellschafter

„Mit unserem einzigartigen Wohnkonzept ist es uns gelungen, uns am Markt zu etablieren und Mehrgenerationenresidenzen für Jung und Alt zu entwickeln. Der Bedarf ist hoch, und das Konzept steht für eine zeitgemäße und zukunftsorientierte Wohnform.

Nachdem die Entscheidung für einen Verkauf gefallen war, haben wir mit der Firmenberatung Deininger ein kompetentes Team an unserer Seite gehabt, das uns von den Vorbereitungen bis hin zu den Kaufvertragsverhandlungen hervorragend betreut und beraten hat.

Wir haben dank Herrn Deininger eine internationale Investorengruppe als neuen Gesellschafter gewinnen können, die durch Herrn Rainer Treuer vertreten wird. Mit ihm an der Seite werden wir die Projektentwicklung und unser Wohnkonzept auch international ausbauen.“

Karlheinz WunderGesellschafter und Geschäftsführer

Schötz Verkehrs- und Arbeitsstellensicherung GmbH an AVS Verkehrssicherung GmbH veräußert unter Mitwirkung von Parzer + Collegen, Beisse & Rath und Fischer Steuerberatungsgesellschaft

Ein Beraterteam von Parzer + Collegen, Beisse & Rath und Fischer & Partner Steuerberatungsgesellschaft haben die Gesellschafter der Schötz Verkehrs- und Arbeitsstellensicherung GmbH, Fürth, bei der Veräußerung ihres Unternehmens an die AVS Verkehrssicherung GmbH, Kürten, beraten. Die Akquisition steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.
Das Fürther Unternehmen ist ein erfolgreicher Anbieter von Dienstleistungen in der Verkehrs- und Arbeitsstellensicherung mit regionalem Schwerpunkt v.a. in Nordbayern. Zu seinen Kunden zählen kommunale Unternehmen genauso wie Baugesellschaften und Behörden.
Mit der AVS Verkehrssicherung GmbH wurde ein überregional und international aktiver, strategischer Partner gefunden, der die Stärken der Schötz Verkehrs- und Arbeitsstellensicherung GmbH mit Unterstützung der bisherigen Geschäftsführung weiter ausbauen wird.

Pressemeldung

„Wir waren bereits seit längerem auf der Suche nach einem geeigneten Nachfolger für unser Unternehmen. Dabei zeigte sich, dass dies alleine nicht so einfach neben dem normalen Tagesgeschäft gehandhabt werden kann. Zu viele Aspekte sind zu berücksichtigen.

Durch eine Empfehlung fanden wir in der Firmenberatung Deininger einen zuverlässigen Partner, der uns kompetent beraten hat. Trotz unserer speziellen Branche mit Nischenprodukten wurde ein passender Käufer gefunden und der Verkauf konnte dank der professionellen und persönlichen Unterstützung innerhalb kurzer Zeit erfolgreich durchgeführt werden.“

Michael MaderholzEhemaliger Gesellschafter und Geschäftsführer

„Nachdem klar war, dass unsere Tochter die Brauerei nicht übernehmen wird, mussten wir uns nach einer Alternative umschauen. Ziel war dabei, die seit mehr als 500 Jahren bestehende Brauerei in gute Hände zu geben.

Auf unserer Suche nach einem geeigneten Nachfolger wurden wir durch die Parzer + Collegen GmbH unterstützt und betreut. Hier fühlten wir uns rundherum gut aufgehoben.

Wir fanden einen Käufer, der die Brauerei weiterführen und so ein Stück Brauereigeschichte im Landkreis Kulmbach bewahren möchte. Dabei konnte die Abwicklung des Verkaufes dank der professionellen Unterstützung in kürzester Zeit vollzogen werden. Und wir freuen uns nun auf unsere „ruhige“ Zeit.“

Hans WernleinEhemaliger Inhaber der Brauerei Haberstumpf, Trebgast

„Die KA Metallbau GmbH ist nicht nur ein Unternehmen, das sich im Stahl- und Metallbau einen guten Namen erarbeitet hat, sondern es ist auch eine Familie – für uns, wie auch für die Mitarbeiter. Entsprechend war es uns wichtig, einen Nachfolger zu finden, dem wir den Betrieb bedenkenlos anvertrauen können.
Nachdem wir bereits mit anderen Beratern erfolglos versucht hatten, einen geeigneten Käufer zu finden, lernten wir im April 2018 die Firmenberatung Deininger kennen. Die Chemie stimmte auf Anhieb und die Käufersuche begann sehr schnell. Im Oktober fand ein erster Kennenlerntermin mit einem vielversprechenden Interessenten statt. Zügig wurden die Verhandlungen konkreter und schon im Januar 2019 wurde der Vertrag unterschrieben.
Mit einem so schnellen Verkauf hatten wir aufgrund unserer vorangegangenen Erfahrungen nicht gerechnet. Wir können die Firmenberatung Deininger daher nur weiterempfehlen.“

Wolfgang HeimEhemaliger Prokurist

„Schon seit geraumer Zeit war ich auf der Suche nach einem Unternehmen, welches zu mir passt und ich übernehmen kann. Nachdem ich auf die Verkaufsanzeige der Firmenberatung Deininger geantwortet hatte, ging alles sehr schnell. In einem Kennenlerngespräch unter Moderation von Herrn Deininger erhielt ich Antworten auf meine ersten Fragen und konnte mir einen Eindruck vom Unternehmen machen. Für mich war gleich klar, dass ich hier an der richtigen Stelle bin. Schnell gab es weitere Gespräche und Verhandlungen. Es entwickelte sich rasch ein Vertrauensverhältnis mit dem Eigentümer, welches Fundamental ist. Im Rahmen des ganzen Prozesses konnte ich die Firmenberatung Deininger kontaktieren und erhielt Unterstützung, sodass der Unternehmenskauf auch in kürzester Zeit vollzogen werden konnte.“

Markus Hehl

„Die HSG zu verkaufen war ein Schritt, den ich mir intensiv überlegt hatte. Aufgrund der Empfehlung meines Kundenbetreuers der Sparkasse Bamberg habe ich Kontakt zur Firmenberatung Deininger aufgenommen, um mich bei diesem Vorhaben unterstützen zu lassen.
Der Verkaufsprozess nahm rasch Gestalt an, und im Netzwerk der Firmenberatung war der passende Käufer schnell gefunden. Herr Deininger und sein Team begleiteten sämtliche Verhandlungen und die Ausgestaltung des Kaufvertrages- dank dieser kompetenten Unterstützung ist die HSG nun Teil einer großen Handwerksgruppe.
Ich selbst bin nach wie vor Geschäftsführer und freue mich, dass die HSG selbstständig erhalten bleibt und dennoch von den Strukturen der HPM Gruppe profitieren kann. Gerne empfehle ich Herrn Deininger und sein Team für diese Aufgabe weiter- ich habe mich während des gesamten Prozesses in guten Händen gefühlt.“

Uwe GehringHSG GmbH Baunach

Meine Frau und ich haben unseren Wintergarten-Betrieb aufgebaut und im Laufe der vergangenen 25 Jahre viel Zeit und Herzblut investiert. Die Bindung zu Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten stand für uns an erster Stelle, weswegen bei der Suche nach einem geeigneten Nachfolger neben den fachlichen Eignungen auch die persönlichen Sympathien eine große Rolle spielten. Mit Hilfe der Firmenberatung Deininger gelang es uns aber, in Herrn Rübsamen einen Käufer zu finden, dem wir unseren Betrieb gerne übergeben. Herr Deininger und sein Team haben sich während des gesamten Prozesses nicht nur mit fachlicher Kompetenz um uns gekümmert, sondern sind auch mit großem Einfühlungsvermögen vorgegangen. Sehr gerne empfehlen wir Sie weiter!

Peter SwobodaEhemals Solarplus Wintergarten GmbH

„Schon länger spielte ich mit dem Gedanken, meine Firma an einen kompetenten Nachfolger zu verkaufen. Über einen Artikel im DUB Unternehmermagazin wurde ich auf die Firmenberatung Deininger aufmerksam und nahm Kontakt auf. Während des gesamten Prozesses hatte ich mit Herrn Deininger und seinen Mitarbeitern professionelle, kompetente und freundliche Unterstützung. Die Firmenberatung Deininger hat mit Herrn Caramagno einen Käufer und Nachfolger für mich gefunden. Neben der Suche nach einem geeigneten Nachfolger hat mich die Firmenberatung Deininger auch bei den Vertragsverhandlungen unterstützt und begleitet. Ich empfehle die Firmenberatung Deininger gerne weiter.“

Loes FröhlichFröhlich Systemautomation GmbH

„Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und sehr detaillierten Vorstellungen über die Firma, die ich kaufen wollte, wurde ich durch eine Verkaufsanzeige auf die Firmenberatung Deininger aufmerksam. Diskret und fachlich einwandfrei wurde mir das Unternehmen vorgestellt und meinerseits einer Prüfung unterzogen. Herr Deininger begleitete den gesamten Verkaufsprozess und war auch mir in vielen Fragen ein wichtiger Ansprechpartner. Die Firmenberatung Deininger hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Übergabe des Unternehmens so reibungslos vonstattenging.“

Patrick CaramagnoFröhlich Systemautomation GmbH


„Herr Deininger hat mich unterstützt, ein bundesweites Franchise-System erfolgreich aufzubauen. Er hat mich mit seiner analytischen und konzeptionellen Vorgehensweise bei der Umsetzung der von ihm entwickelten Lösungen begleitet. Herr Deininger ist für mich »der Ansprechpartner « bei verschiedenen Finanzierungs -und betriebswirtschaftlichen Beratungen. Er überzeugt durch seine Fähigkeit für jede Fragestellung eine individuell realisierbare Lösung zu finden.“

Roland MerkerGründer und Inhaber von ANUBIS-Tierbestattungen

„Unser Unternehmen ist ein Werkzeug- und Formenbau in Baden Württemberg. Wir waren auf der Suche nach einer zum Verkauf stehenden Firma aus der gleichen Branche, um durch eine Übernahme unsere Geschäftstätigkeit weiter auszubauen.
Über die Anzeige eines Firmenverkaufes der Firmenberatung Deininger kam der Kontakt zustande. Nach ersten Verhandlungen, die Herr Deininger in unserem Namen mit dem Verkäufer führte, stellte sich heraus, dass dieses Unternehmen nicht genau unseren Vorstellungen entsprach.
Da wir Herrn Deininger während dieser Zeit als äußerst kompetenten und sympathischen Berater kennenlernten, ergab sich die weitere Zusammenarbeit auf der Suche nach einem passenden Unternehmen. Schnell war KS Werkzeugbau Kronach im Gespräch, eine Firma, die sich im Insolvenzverfahren befand und einen Investor suchte, der die Erhaltung der Arbeitsplätze und des Standortes durch einen Kauf sicherstellt. Mit der Unterstützung der Firmenberatung Deininger haben wir Kontakt zum Insolvenzverwalter, den Hauptkunden und den Mitarbeitern aufgenommen und konnten die Firmenübernahme in wenigen Wochen zum Abschluss bringen.
Trotz der räumlichen Entfernung funktionierte die Zusammenarbeit mit Herrn Deininger problemlos und äußerst zufriedenstellend. Gerne empfehlen wir die Firmenberatung Deininger weiter.“

Karl MaierGeschäftsführer der Willy Sutter GmbH

„Einen geeigneten Nachfolger für meinen Betrieb zu finden, der die Arbeitsplätze erhält und meine langjährigen Kunden weiterhin gut beliefert, das war mir ein großes Anliegen. Auch kann ich mich durch die Übergabe im Rahmen einer Betriebsüberlassung noch einige Zeit ins Unternehmen einbringen und dem neuen Geschäftsführer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Herrn Deininger habe ich als äußerst kompetenten Berater rund um das Thema Unternehmensverkauf kennengelernt. Besonders schätze ich seine Bodenständigkeit und sein Einfühlungsvermögen in Verhandlungen mit den verschiedenen Beteiligten.
Gerne empfehle ich die Firmenberatung Deininger weiter!“

Thomas KreuzerGeschäftsführender Gesellschafter der Kreuzer Formenbau GmbH

„Den Schritt in die Selbstständigkeit habe ich mir reiflich überlegt. Mit der Firmenberatung Deininger hatte ich während der Finanzierungsgespräche und den Vertragsverhandlungen einen äußerst kompetenten Partner an meiner Seite. Seine offene Art, seine guten Kontakte und die hohe Leistungsbereitschaft des ganzen Teams haben mich dazu bewogen, nach erfolgreicher Übernahme des Unternehmens auch die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems mit der Firmenberatung Deininger durchzuführen. Ich kann Herrn Deininger nicht nur allen empfehlen, die eine Firmennachfolge antreten wollen, sondern auch denen, die in anderen Unternehmensbereichen Unterstützung brauchen.“

Lutz RiemannNachfolger der Wagner Zerspanungstechnik GmbH & Co. KG

„Mehr als ein halbes Jahrhundert lang war ich in meinem Betrieb tätig, habe Krisenjahre und Blütenzeiten erlebt und das Geschäft stetig ausgebaut. Aufgrund fehlender Optionen zur Familiennachfolge habe ich das Thema Ruhestand beiseitegeschoben. Relativ spät habe ich mich zur Unterstützung des Nachfolgeprozesses an die Firmenberatung Deininger gewandt. Wir haben Herrn Deininger und seine Mitarbeiter als fachlich kompetent, engagiert und motiviert kennengelernt und sind dankbar, dass er uns während diesem für uns emotional schwierigen Prozess begleitet hat.“

Hermann WagnerEhemaliger Inhaber der Firma Wagner Maschinenbau, Eggolsheim

„Modenplast Medical ist ein Anbieter von Halbzeuge-Produkten aus dem Bereich der Medizinprodukte. Um den Anforderungen dieser Branche nachprüfbar gerecht zu werden, und um unserem Bemühen um qualitative Arbeit und hochwertige Produkte Ausdruck zu verleihen, haben wir uns entschieden, die Anforderungen der DIN ISO 9001 und der DIN ISO 13485 (Medizinprodukte) umzusetzen. Für die Einführung des QM-Systems haben wir uns mit der Firmenberatung Deininger externe Unterstützung ins Haus geholt. Wir wurden während der ganzen Zeit über fachlich und menschlich hervorragend beraten und begleitet. Das aufwändige Erstellen der Dokumentation wäre ohne Berater für uns fachlich und zeitlich nicht machbar gewesen. Die Erteilung des Zertifikates ist für uns ein Startpunkt: Nach der Sensibilisierung der Mitarbeiter für unser QM System und der verstärkten Strukturierung unserer internen Abläufe sehen wir uns nun gewappnet, den Weg in Richtung eigene Produktionsstätte weiter zu gehen.“

Christian HeinrichQMB Modenplast GmbH

„Ich lernte Herrn Deininger bereits im Januar 2016 kennen. Im Rahmen von zwei Förderprogrammen haben wir unsere Prozesse und Strukturen analysiert und optimiert um unser Unternehmen für den Verkauf vorzubereiten. Zu Beginn des Jahres 2017 starteten wir dann in den Verkaufsprozess.

Wir wurden von der Firmenberatung Deininger sehr aktiv unterstützt und betreut. Der anvisierte Zeitplan konnte erfüllt und ein passender Käufer gefunden werden. In der Phase der Due Dilligence Prüfung sowie allen Verhandlungen zum Kaufvertrag fühlten wir uns gut beraten. Das Team rund um Herrn Deininger und der von ihm vorgeschlagene Fachanwalt haben uns viel Arbeit abgenommen und unsere Interessen gut vertreten.

In der Übergangsphase stand ich dem neuen Geschäftsführer als Berater zur Seite, das ermöglichte einen sanften Übergang für alle Beteiligten. Ich kann die Firmenberatung Deininger mit gutem Gewissen weiterempfehlen.“

Wolfram BeckerEhemals geschäftsführender Gesellschafter

„Nach reiflicher Überlegung habe ich mich dazu entschieden, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen. Um nicht bei null anfangen zu müssen, wollte ich gern einen bereits am Markt etablierten Betrieb übernehmen. Über eine Anzeige in der nexxtchange Börse kam der Kontakt mit der Firmenberatung Deininger zustande. Da das angebotene Unternehmen nicht zu meinen Vorstellungen passte, erteilte ich Herrn Deininger einen Suchauftrag. Nach kurzer Zeit wurde er fündig und hat mich während des gesamten Übernahmeprozesses äußerst kompetent und freundlich beraten. Ich empfehle die Firmenberatung Deininger gerne weiter.“

Rasit AkbulutNeuer Inhaber von Elger Haustechnik